Kategorien
CHRONOLOGIE UNTERSUCHUNGEN

SCHNITT|STELLE

Der Körper im Zeitalter seiner Herstell | barkeit

Den Körper als SCHNITT|STELLE zu begreifen, heißt ihn im Spannungsfeld von Natur und Kultur zu positionieren.

Der Körper als Fleisch gibt zum einen das physische Material, die Stelle her für (blutige) Schnitte, die ihn öffnen und entstellen, die ihn aber auch (wieder)-herstellen, verändern, gestalten, transformieren können.